Aktuell (Details siehe weiter unten):

  • Kurs Djembe Advanced, Montags 14-tägig, Beginn September 2022
  • Workshop Djembe Beginner, Sa 22. Oktober 2022

Sehr gerne können für folgende Angebote individuelle Termine vereinbart werden:

  • Einzelstunden auf der Djembe für alle Niveaus
  • Einzelstunden auf dem Handpan – detaillierte Infos dazu gibt es HIER
  • „Djembe-Lab“ – ein individuelles Coaching Format für Gruppen oder Einzelpersonen (Infos siehe ganz unten)

In Vorbereitung (Dataillierte Infos in Kürze):

  • „Soundjourney“ Klang- und Rhythmusimprovisationsworkshop
  • „Rhythmic Sundays“ – Workshops für Percussion und rhythmische Körperarbeit / TaKeTiNa gemeinsam mit Peter Meyer
  • wegend des großen Interesses ein weiterer Workshop „Im Groove“ für Fortgeschrittene

Für einen Newsletter (durchschnittlich einmal monatlich) mit allen aktuellen Infos bitte kurze Nachricht an info(at)bernhardweiss.at

WebPic5
WORKSHOPS / FORTLAUFENDE KURSE
Herbst / Winter 2022
/23

WORKSHOP DJEMBE BEGINNER
Sa. 22. Oktober 2022

Keine Vorkenntnisse nötig, Instrumente werden zur Verfügung gestellt!
Offen für alle zwischen 14 und 104 Jahren!

Dieser Workshop bietet einen intensiven Einstieg in die Welt des Rhythmus!

Die Freude am gemeinsamen Grooven und das Spüren der verbindenden Kraft des Rhythmus stehen im Mittelpunkt! Grundlegende Schlagtechniken auf der wohl populärsten Handtrommel der Welt – der Djembe – werden ebenso vermittelt wie einfache und mehrstimmige Grooves aus aller Welt!

Rhythmus kann als verbindende Kraft erlebt werden – jede Stimme ist wichtig!

Zeit
Samstag 22. Oktober 2022
genaue Uhrzeit muss noch fixiert werden – Info in Kürze!

Ort
„s’Hufnagl“ – Grätzlzentrum
Gerasdorferstraße 61
1210 Wien

Kosten
genauer Preis ist noch in Vorbereitung – Info in Kürze!

Info und Anmeldnung:
bernhardweiss.at
info(at)bernhardweiss.at
0699 1150412

WebPic1
KURS DJEMBE ADVANCED
Kurs für fortgeschrittene Djembespieler*innen, der Einstieg für ambitionierte Anfänger*innen ist nach Absprache möglich! Westafrikanische Rhythmen, Energie, Arrangements, gemeinsames grooven, Einstudieren eines kleinen Repertoires…

Bei Bedarf werden Instrumente gerne zur Verfügung gestellt!



Zeit:
14-tägig, jeweils Montags 18:30 – 20:30:

12. und 26. September 2022
10. und 24. Oktober
7. und 21. November
5. und 19. Dezember
9. und 23. Jänner 2023

Ort:
Hägelingasse 4-6, 1140 Wien
Öffis: U3, S45, 49er

Kosten: 180€ (10 Einheiten)

Info und Anmeldung:

info(at)bernhardweiss.at

0699 11 50 41 22

ImproworkshopPicWeb
„SOUNDJOURNEY“ – ein Klang- und Rhythmusimprovisations-Workshop
Ein Termin im PAN LAB Vienna ist in Vorbereitung!

Keine Vorkenntnisse nötig!

Handpans, Monochord, Gongs, Klangschalen, Trommeln aus aller Welt, Wasserinstrumente (Waterphone, Wassertrommeln), Kalimbas, Steine, N’goni, Windchimes und mehr: auf einer Vielzahl an Instrumenten aus aller Welt tauchen wir in die Welt des Klanges ein.

Wir werden gemeinsam Musik aus dem Moment heraus kreieren und auf uns wirken lassen. Durch einen poetischen Zugang dienen uns innere und äußere Bilder als Inspiration und Reiseleiter.

Es wird eine Einführung in die grundlegende Spielweise der Instrumente geben – vielen von ihnen könnt ihr ganz leicht faszinierende Klänge entlocken! Neben dem Fokus auf den Klang kommen natürlich auch Elemente wie Rhythmus und Melodie zum Tragen.

Viele Anregungen und „Spielregeln“ zum gemeinsamen musizieren werden einen fundierten Rahmen bilden, innerhalb dessen ihr frei improvisieren und Musik entstehen lassen könnt. Dabei kommt dem Hören – und speziell dem aufeinander Hören – ein ganz zentraler Platz zu.

Zeit:
Termin in Vorbereitung!
11:00 – 17:30 (inkl. Mittagspause)

Ort:
Panlab Vienna
Floridusgasse 24
1210 Wien

Kosten:
98€

Info und Anmeldnung:
bernhardweiss.at
info(at)bernhardweiss.at
0699 11504122

WebPic3
DJEMBE – LAB
ist ein neues Kurs- bzw. Coachingformat und bietet…

für „mittel fortgschrittene“ Djembe- und/oder Doundounspieler*innen:
– eine Übungsplattform für bestimmte Rhythmusstimmen an der Djembe oder den Basstrommeln
– eine Möglichkeit, das Repertoire an einfachen bis komplexeren Grundstimmen und Rhythmusphrasen zu erweitern

für „sehr fortgeschrittene“ Djembe- und/oder Doundounspieler*innen:
– eine Übungsmöglichkeit für komplexe Rhythmusstimmen und individuelle Solokonzepte
– Coaching für freies Solieren und eigenen Ausdruck, Bühnenpräsenz, stilistische Fragen

für Musiker*innen, die ein anderes Instrument beherrschen:
– musikalische Horizonterweiterungen durch das Eintauchen in westafrikanische Rhythmusgeflechte, die sich ggf. auf das eigene Instrument übertragen lassen bzw. als Inspiration dienen können

Das Rhythmusmaterial, daß wir spielen und entwickeln richtet sich nach den Wünschen der Teilnehmer*innen und wird ab der ersten Kurseinheit gemeinsam bestimmt.

Dank eines ganzheitlichen Konzeptes können dabei viele der Lern- und Übungserfahrungen gleichzeitig ablaufen – mehrere Stimmen mit unterschiedlichstem Schwierigkeitsgrad ergeben in Summe ein faszinierendes und bewegendes Ganzes!

Ihr könnt mich gerne sowohl als Einzelperson als auch als Gruppe kontaktieren, dann können wir uns einen oder mehrere individuelle Termine ausmachen!

Kontakt:
info(at)bernhardweiss.at
0699 11 50 41 22

Datenschutzerklärung/Impressum